YCC16_Raum_01kl.png
YCC16_Raum_02kl.png
YCC16_Raum_03kl.png
YCC16_Raum_04kl.png
YCC16_Raum_05kl.png

{DE}2. Juli bis 13. August 2016 zeigen wir:
   
YOUNG COLLECTOR’S CHOICE 16
   
Arbeiten von Bernard Aubertin, Hans Jörg Glattfelder,
Ewerdt Hilgemann, Heinz Mack, Beat Maeschi, Christian Megert,
Boris Petrovsky, Georg Karl Pfahler, Otto Piene,
Uli Pohl, Babak Saed, Reiner Seliger, Anton Stankowski
und herman de vries
  
   
Bereits zum 10. Mal präsentiert die Konstanzer Galerie Geiger in den Sommermonaten die Gruppenausstellung bei der große Namen und aufstrebende Künstler mit ausgewählten Werken versammelt sind. Thematisch zusammengestellt, begegnen sich in der Ausstellung Auflagenobjekte und Unikate. So finden sich in diesem Jahr hochkarätige Originalgrafiken von Heinz Mack, Otto Piene und Uli Pohl zusammen mit ausgewählten Unikaten von Bernard Aubertin, Christian Megert und herman de vries. Die geometrisch-konstruktive Kunst ist mit Werken der bekannten Galeriekünstler Hans Jörg Glattfelder, Ewerdt Hilgemann, Georg Karl Pfahler, Reiner Seliger und Anton Stankowski vertreten, an deren Seite eine spannende Neuentdeckung, der Schweizer Konstruktive und Farbtheoretiker Beat Maeschi, gezeigt wird. Mit Text und Licht arbeiten Babak Saed und Boris Petrovsky, der mit ganz neuen Cluster-Arbeiten in der Ausstellung vertreten ist.
    
  

 
  
  

 
 

 

{/DE} {EN}July 2  –  August 13, 2016 we present:
     
YOUNG COLLECTOR’S CHOICE 16
   
Works by Bernard Aubertin, Hans Jörg Glattfelder,
Ewerdt Hilgemann, Heinz Mack, Beat Maeschi, Christian Megert,
Boris Petrovsky, Georg Karl Pfahler, Otto Piene,
Uli Pohl, Babak Saed, Reiner Seliger, Anton Stankowski
and herman de vries
    

  

 

You and your friends are warmly welcomed.   

    
  
  
  
 
 
 
          
 
  
 

 
  
 

{/EN}